Soforthilfe

Südsudan – Akuthilfe


Die Republik Südsudan wurde erst im Juli 2011 ausgerufen. Zuvor war das Land eine autonome Region des Sudan. Das Land liegt südlich des Sudan und hat die Länder Kenia, Uganda und Äthiopien als Nachbarn. Seit 2013 dauert der Bürgerkrieg und die unübersichtliche Lage dort an. Die Leidtragenden sind die Bevölkerung und das Land ist bitterarm.Und dies obwohl 80 Prozent der bekannten Ölvorkommen des Sudan im Südsudan liegen. Auch Gold, Diamanten und wertvolle Metalle werden im Südsudan abgebaut. Doch bei der Notleidenden Bevölkerung kommt nichts von diesen reichen Bodenschätzen an.

Erforderliche Spendensumme: 6.000,- Euro.

Das Projekt umfasst Anschaffung von Nahrung, Decken, Zelten und Medikamenten.

 

Abgeschlossen: Südsudan – Akuthilfe

0€ of 6.000€ raised

Der südliche Teil des amerikanischen Doppelkontinents umfaßt die viertgrößte Landfläche der Welt. Bei der letzten Zählung (2010) lebten auf dem Kontinent 390 Millionen Einwohner. Diese Zahlen dürften seit langem deutlich überholt sein. Leider sind die Unterschiede zwischen Arm und Reich enorm groß. In vielen Ländern Südamerikas besitzen 20 Prozent der Bevölkerung 60 Prozent des Geldvermögens. Die ärmsten 20 Prozent dagegen besitzen weniger als 5 Prozent des Geldvermögens – und diese Schere öffnet sich täglich mehr!

Persönliche Informationen

In order to make an offline donation we ask that you please follow these instructions:

  1. Make a check payable to "TheLifeToShare_Passage"
  2. On the memo line of the check, please indicate that the donation is for "TheLifeToShare_Passage"
  3. Please mail your check to:

TheLifeToShare_Passage
123 G Street
San Diego, CA 92101

All contributions will be gratefully acknowledged and are tax deductible.test

Spendensumme: 10€