An dieser Stelle informieren wir die Freunde und Förderer von The Life to Share über die aktuellen Ereignisse und Aktionen des Vereins. Dazu zählen die Fortschritte der einzelnen Projekte ebenso wie die Ergebnisse der aktuellen Inspektionsreisen und Kontakt des Vereins mit seinen künftigen und aktuellen Projektpaten.

Ghana: Sauberes Wasser für alle

Blog, Spendenprojekt

Auf dem Land gehen Frauen in der Dritten Welt täglich viele Kilometer – für Wasser. Sie schleppen 15, 20 Kilo schwere Gefäße, kommen erschöpft nach Hause und haben dann Wasser. Doch dieses Wasser ist nicht sauber, enthält Keime und Chemierückstände – kurz: Dieses Wasser ist bis 30 Meter Tiefe gesundheitsgefährdend. Abhilfe schaffen Tiefwasserbrunnen, die pro

Indien: Stella Maris Schule fertiggestellt

Blog, Spendenprojekt

Dieses war das bisher größte Projekt von The Life to Share. Die Stella Maris Schule in Mondikunta Banjara ist ein Gemeinschaftsprojekt von den Sternstunden (Bayerischer Rundfunk), des Gymnasiums Kloster Schäftlarn und dem Verein The Life to Share. Allein der Verein hat eine Summe von 20.000 Euro aufgebracht, um den Erweiterungsbau der Schule  zu ermöglichen. Es

Indien: Trinkwasser- Brunnen sprudeln

Blog, Spendenprojekt

Auch wenn wir noch lange nicht am Ende dieses Projekts angelangt sind. Weitere 20 Brunnen konnten 2019 in der Diözese Khammam übergeben werden. Seit 2015 sind es 60 Brunnen. Bisher mussten die Frauen der Dörfer, die jetzt neue Brunnen mit sauberem Wasser besitzen, viele Kilometer gehen, um in großen Metallgefäßen das kostbare Nass auf dem

Der Bischof fährt mit dem Traktor

Blog, Spendenprojekt

Ein neuer Projektpate war zu Gast in der Allergika-Zentrale in Wolfratshausen. Bischof Joseph Osei Bonsu aus der ghanaischen Diözese Konongo Mampong stellte bei The Life to Share seine mit großem Engagement betriebenen Projekte vor. Darunter eine Solar-Anlage für ein Krankenhaus und einige Brunnen für die Bevölkerung auf dem Land. In seinem Gespräch erwähnte der katholische

Afrika: Schule in Arusha eingeweiht

Blog, Spendenprojekt

Freude gab es unter Schüler und Lehrern der Grundschulein Maji Chai/Tansania/Afrika. Mit Hilfe von The Life to Share e.V.  konnte die Schule fertig gestellt werden. Im Juli 2019 haben wir die Spendensumme von 25.000 Euro nach Tansania überwiesen (siehe Beleg. Nur drei Monate später, erreichte uns die Nachricht, dass die Schule in Arusha fertig ist

Indien: Eine neue Klasse von Schneiderinnen verabschiedet

Blog, Spendenprojekt

Dieses Projekt ist eine Herzensangelegenheit von The Life to Share und wird durch den Verein von Anfang an betreut! Ein bewährter Weg, der Ausweglosigkeit zu entgehen, ist Ausbildung. Am Ende verlassen jeweils 30 bis 40 junge Frauen die Berufsschule, in der sie in dieser Zeit auch wohnen. Sie werden mit einem Diplom als Schneiderin und

The Life to Share: Inspektion in Arusha

Blog, Spendenprojekt

Die Projekte in Arusha (Tansania) stehen in diesem Jahr auf dem Inspektionsprogramm von The Life to Share. Delegierte des Wolfratshausener Vereins werden sich wahrscheinlich im Herbst 2020 von Projektpaten Pater Matthew, MSFS vor Ort zeigen lassen, wie weit die geplanten Projekten gediehen sind und woran es noch fehlt. Im Brennpunkt steht hier Bildung, Schulbauten und

Feststunde im Gymnasium Kloster Schäftlarn

Blog, Spendenprojekt

Im Jahr 2019 besuchten gut zwei Dutzend Schüler des Gymnasiums Kloster Schäftlarn ihre Partnerschule Stella Maris in Indien. Im Rahmen einer Feststunde trafen sich jetzt in Schäftlarn die Aktion Sternstunden (Bayerischer Rundfunk), Schüler, Eltern und Lehrer mit L2S und übergaben einen symbolischen Scheck. Das Projekt läuft weiter und wird jetzt um ein Internatsanbau erweitert >

Danke Isar Loisach Bote

Blog, News, Presse

Der Münchner Merkur Zeitung hat in seinerLokalausgabe Isar Loisach Bote über die Aktivitäten von The Life to Share e.V. und die Spenden berichtet, danke dafür!

Danke Süddeutsche Zeitung

Blog, News, Presse

Die Süddeutsche Zeitung hat in ihrer Lokalausgabe Wolfratshausen über die Aktivitäten von The Life to Share e.V. und die Spenden berichtet, danke dafür!

Schulterschluss mit Salesianern

Blog, News

Der Vorstand des Wolfratshausener Vereins „The Life to Share“ (L2S) hat eine erfolgreiche Rom-Reise hinter sich. Sinn des Kurztrips in die ewige Stadt war ein Treffen mit der Weltspitze des Ordens der Salesianer-Missionare.

Inspektionsreise nach Indien

Activities, Blog, News

Die private Spendeninitiative The Life to Share  hat ca. 250.000 Euro für Hilfsprojekte in aller Welt gesammelt. Hartmut Bannert berichtet von einer denkwürdigen Reise nach Indien, wo er sich für „The Life to Share“ von der Verwendung der Gelder überzeugt haben.

Spendenaufkommen „The Life to Share“

Blog, Services & Information, Spendenprojekt

The Life To Share hat bisher 22 Projekte mit einem Spendenaufkommen von knapp 247.000 EUR in sieben Ländern unterstützt.